8 Tipps, wie Du auf Twitch Geld verdienst: Die ultimative Anleitung für Anfänger

Inhaltsverzeichnis

Baue dir ein Publikum auf, entwerfe dein eigenes Fanpublikum und werde ein Twitch-Partner.

Wie man auf Twitch Geld verdient

Twitch hat sich zu einer unglaublich beliebten Plattform für Streaming entwickelt, und viele Twitch-Nutzer/innen haben damit erfolgreich Geld verdient.

Wenn du ein begeisterter Gamer bist oder einfach gerne live streamst, gibt es viele Möglichkeiten, auf Twitch Geld zu verdienen, und viele Twitch-Streams haben auf der Plattform Erfolg. In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du auf Twitch Geld verdienen kannst und wie du deine Einnahmen maximierst, um erfolgreich zu sein.

Wenn Du aber nach weiteren Möglichkeiten Ausschau halten möchtest, wie man online etwas nebenbei verdienen kann oder sogar seinen Lebensunterhalt bestreiten kann, dann schau Dir auch unseren Bericht über OnlyFans an.

Was ist Twitch?

Twitch ist ein Live-Streaming-Dienst, dessen Schwerpunkt auf dem Streaming von Videospielen und anderen Arten von Streaming liegt. Twitch-Nutzerinnen und -Nutzer können ein Konto einrichten und sich selbst live streamen, indem sie Videospiele spielen, Musik abspielen oder einfach nur ihren Tag als „In-Real-Life“-Stream erleben, zu dem auch Twitch Pulse gehört.

8 Wege, um mit deinem Twitch-Kanal Geld zu verdienen

Twitch hat eine riesige Nutzerbasis und viele beliebte Streamer verdienen mit Twitch Geld. Wenn du dich also fragst, wie du auf Twitch Geld verdienen kannst, zeigen wir dir einige Möglichkeiten, wie du deinen Twitch-Kanal nutzen kannst, um dein Einkommen zu steigern.

Wie du ganz einfach als Twitch-Streamer online Geld verdienen kannst
Wie du ganz einfach als Twitch-Streamer online Geld verdienen kannst

1. Werde ein Twitch-Partner

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, um auf Twitch Einnahmen zu erzielen, ist das Twitch-Partnerprogramm. Solange du regelmäßig streamst (mindestens sieben Tage mit mindestens drei gleichzeitigen Zuschauern), kannst du ein Twitch-Affiliate werden. Als Affiliate kannst du mit bestimmten Spielen und Spieleverkäufen oder über Twitch Bits Geld verdienen.

Wenn du regelmäßig streamst und in der Lage bist, deinen Twitch-Affiliate-Status zu erhöhen, werden Twitch-Affiliates durch die Teilnahme am Twitch-Partnerprogramm belohnt. Es funktioniert ähnlich wie das Partnerprogramm, aber Twitch-Partner erhalten Zugang zu zusätzlichen Vergünstigungen und Monetarisierungsmöglichkeiten.

2. Markenpatenschaften

Viele beliebte Twitch-Streamer/innen haben Markenpatenschaften, die es ihnen ermöglichen, mit Streaming Geld zu verdienen. Diese Patenschaften können verschiedene Formen annehmen, je nachdem, was der Sponsor möchte. Zum Beispiel kann das Sponsoring den Verkauf von Spielen und Ingame-Gegenständen beinhalten und die Zusammenarbeit mit Spieleentwicklern, um exklusive Inhalte und mehr zu erstellen.

3. Werbeeinnahmen während der Streams

Twitch-Streamer können auch viel Geld verdienen, indem sie Werbung in ihren Twitch-Streams schalten. Twitch-Werbung umfasst Videoanzeigen wie Pre-Roll- und Display-Anzeigen, die die Zuschauer während des Streams sehen. Wenn Streamer/innen während ihrer Inhalte Werbung schalten, erhalten sie einen Anteil an den Werbeeinnahmen.

4. Erstelle einen Twitch-Shop

Du kannst auch deine eigenen Artikel erstellen, die du in deinem Laden verkaufen kannst, um mehr Geld zu verdienen. Das gibt dir die Möglichkeit, kreativ zu sein und einzigartige Artikel zu verkaufen, um deine Anhänger zu begeistern. Das können T-Shirts, Tassen, Mützen und vieles mehr sein, und es ist eine tolle Möglichkeit für Abonnenten, ihre Unterstützung für deine Streams zu zeigen.

5. Akzeptiere virtuelle Währung

Nutzerinnen und Nutzer können Streamerinnen und Streamern für ihre Inhalte auch Twitch Bits schicken, mit denen du neben anderen Methoden zusätzliches Geld verdienen kannst. Mit Bits können die Nutzer ihre Unterstützung für die Ersteller von Inhalten zeigen. Twitch-Affiliates und Twitch-Partner erhalten für jeden Bit, der direkt auf ihrem Kanal verwendet wird, 1ct.

6. Spenden sammeln

Viele Streamer verdienen Geld, indem sie ihre Twitch-Follower dazu auffordern, ihre Streams durch Spenden zu unterstützen. Du kannst Buttons für Paypal oder eine App eines Drittanbieters wie Streamlabs in deinen Kanal einbauen, um Spenden zu akzeptieren und die Zuschauer/innen bei jedem Live-Stream dazu auffordern, dies zu tun.

7. Twitch-Abonnements

Twitch-Abonnements sind eine der besten Möglichkeiten, den Zuschauern einen Mehrwert zu bieten und gleichzeitig jeden Monat wiederkehrende Einnahmen zu erzielen. Bei einem Abonnement zahlen die Nutzer/innen jeden Monat einen bestimmten Betrag, um dir beim Spielen oder bei anderen Inhalten zuzusehen. Du kannst Abonnenten mit zusätzlichen Vorteilen locken, z. B. mit werbefreiem Fernsehen, exklusiven Chaträumen und anderen Vergünstigungen, um sie bei der Stange zu halten.

8. Erstelle exklusive Angebote

Um das Interesse der Abonnenten aufrechtzuerhalten und regelmäßig Geld zu verdienen, kannst du exklusive Angebote und Werbegeschenke erstellen, indem du mit Marken zusammenarbeitest. Du kannst Spiele für eine sehr begrenzte Zeit mit einem Rabatt verkaufen oder andere Angebote und Werbegeschenke machen, um deine Anhängerschaft zu vergrößern und deine Abonnentenzahl zu erhöhen.

Wie viel Geld können Twitch-Streamer verdienen?

Der Verdienst auf Twitch kann stark variieren und hängt von verschiedenen Faktoren ab, z. B. von der Anzahl deiner Twitch-Abonnenten, den verschiedenen Monetarisierungsmöglichkeiten und der Regelmäßigkeit, mit der du Inhalte produzierst. Viele Twitch-Streamer/innen geben an, zwischen 3.000,- und 5.000,- Euro im Monat zu verdienen, aber es ist schwierig, einen genauen Durchschnittswert zu ermitteln, da die Einnahmen nicht veröffentlicht werden.

Wie du auf Twitch Geld verdienst

Der Einstieg in Twitch ist sehr einfach, so dass du schnell Geld verdienen kannst. Und so geht’s:

  1. Für die ersten Schritte auf Twitch brauchst du eine hochwertige Kamera, ein Mikrofon und einen Computer, der streamen kann.
  2. Sobald du deine Ausrüstung bereit hast, kannst du dein Konto auf Twitch einrichten und loslegen.
  3. Konzentriere dich auf die Gestaltung deines Profils, um Abonnenten zu gewinnen, und stelle sicher, dass dein Profil vollständig ist.
  4. Führe regelmäßig Livestreams durch, um dein Publikum aufzubauen, während du auf der Plattform anfängst.

Wie du deine Einnahmen auf Twitch maximierst

Sobald du auf Twitch anfängst und ein wenig Geld verdienst, kannst du deine Bemühungen verstärken, um eine große Fangemeinde zu gewinnen und deine Einnahmen zu maximieren. Hier sind einige Möglichkeiten, wie du deine Einnahmen auf Twitch steigern kannst:

  • Baue eine Verbindung zu deinen Abonnenten auf: Je mehr du dich mit deinen Abonnenten verbindest, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie dir treu bleiben und weiterhin ein Abonnement abschließen. Nimm dir Zeit, um mit ihnen in Kontakt zu treten, und fühle dich als Teil des Erlebnisses. Behalte andere Streamer/innen im Auge, um zu sehen, wie sie ihr Publikum bei Laune halten, und lass dich für deinen Kanal inspirieren.
  • Höre auf Feedback: Wenn deine Fangemeinde wächst, höre auf das Feedback, das du erhältst, um dich zu verbessern. Du kannst die Rückmeldungen einbeziehen, wenn sie auf dich zutreffen, und du solltest sie hervorheben, damit deine Abonnenten wissen, dass du ihnen aktiv zuhörst.
  • Cross-Posting deines Streams durch das Posten von Youtube-Videos: Du kannst deine Einnahmen erhöhen, indem du Clips deines Livestreams auf anderen Diensten und Plattformen wie einem Youtube-Kanal veröffentlichst und so für zusätzliche Aufmerksamkeit und Einnahmen sorgst.
  • Optimiere die Beschreibung deines Twitch-Profils: Sorge dafür, dass dein Twitch-Profil optimiert und leicht zu finden ist, um mehr Abonnenten zu gewinnen. Schau dir an, was deine Lieblingsstreamer in ihrem Profil haben, um zu verstehen, wie du dein Profil optimieren kannst.
  • Bewirb dich auf anderen Social-Media-Konten: Nutze Social-Media-Plattformen wie Instagram und Facebook, um dein Twitch-Profil zu bewerben und neue Nutzer/innen zu gewinnen. Du kannst kurze Ausschnitte aus deinen Streams als Youtube-Video auf Plattformen posten, um mehr Abonnenten zu gewinnen.

Wie man auf Twitch bezahlt wird

Twitch zahlt seine Affiliates aus, sobald sie einen Betrag von mindestens 100,- Euro vor Steuern erreicht haben. Der Kontostand kann auch Geld von Abonnenten und anderen Monetarisierungsmethoden von Twitch enthalten, nicht aber Verkäufe von Merchandise oder Spenden durch Dritte.

Wenn dieser Betrag nicht erreicht wird, überträgt Twitch das Geld auf den nächsten Monat. Sobald der Betrag vor Steuern 100,- EUR

Wie man auf Twitch bezahlt wird

Twitch zahlt seine Affiliates aus, sobald sie einen Betrag von mindestens 100,- EUR vor Steuern erreicht haben. Der Kontostand kann auch Geld von Abonnenten und anderen Monetarisierungsmethoden von Twitch enthalten, nicht aber Verkäufe von Merchandise oder Spenden durch Dritte.

Wenn dieser Betrag nicht erreicht wird, überträgt Twitch das Geld auf den nächsten Monat. Sobald der Betrag vor Steuern 100 US-Dollar und mehr beträgt, zahlt Twitch 15 Tage nach Ende des Monats aus, und es dauert etwa 3-5 Tage, bis das Geld auf deinem Konto eingeht.

Wir arbeiten unentgeltlich. Wenn Du uns unterstützen möchtest und planst, online einzukaufen, dann  klicke auf diesen Link.

Induktionskochfeld statt Gas
Tipps

Alternativen zu Gas

Wärmepumpen Wenn dein Haus mit einem Gasofen oder einem Gaskessel beheizt wird, werden Schadstoffe in dein Haus und Kohlenstoff in unser Klima abgegeben. Wenn Gas

Mehr Lesen »

Weitere Blogbeiträge

Induktionskochfeld statt Gas
Tipps

Alternativen zu Gas

Wärmepumpen Wenn dein Haus mit einem Gasofen oder einem Gaskessel beheizt wird, werden Schadstoffe in dein Haus und Kohlenstoff in unser Klima abgegeben. Wenn Gas

Mehr lesen »
Dropshipping

Dropshipping Marktnischen

Um mit einem Vertriebssystem wie dem Dropshipping erfolgreich sein zu können, müsst Ihr unter anderem eine geeignete Marktnische finden. Eine Marktnische ist ein Bereich aus

Mehr lesen »
google cloud oder google drive
Internet

Google Cloud vs. Google Drive

Google hat zwei Cloud-Speicherprodukte Es sind Google Cloud und Google Drive, die oft in einen Topf geworfen werden, obwohl sie gar nicht dasselbe sind. Sie

Mehr lesen »