1&1 IONOS Hosting Bewertung

Inhaltsverzeichnis

Wenn du deine Website erstellst, ist die vielleicht wichtigste Entscheidung, die du treffen musst, die Wahl des Hosting-Anbieters. Willst du einen großen Anbieter wie GoDaddy wählen? Oder möchtest du einen kleineren, individuelleren Webhoster nutzen?

Diese Entscheidung hängt zum großen Teil davon ab, wofür du eine Website brauchst.

Ein kleines Unternehmen oder eine private Website eignet sich zum Beispiel am besten für WordPress-Hosting, während Wiederverkäufer/innen ihre eigenen speziellen Dienste benötigen.

Unabhängig davon, was du machst, mag 1&1 IONOS auf den ersten Blick attraktiv erscheinen. Schließlich ist das Unternehmen der größte Webhostingdienst in Europa mit mehr als 8 Millionen Domains auf seinen Servern.

Aber wie gut sind sie wirklich? Schauen wir uns das mal genauer an.

Auch wenn IONOS Hosting eine ordentliche Leistung und Geschwindigkeit bietet, sind einige seiner Tarife stark überteuert.

Wenn du es für einen echten Premiumdienst hältst, wirst du dich über den Mangel an Funktionen und Möglichkeiten wundern, die andere Premiumdienste bieten.

1und1 IONOS Preise und Leistung

IONOS Pro und Kontra

Gute Geschwindigkeit und Leistung ✔️

Im Vergleich zu den besten Webhosting-Diensten bietet IONOS hervorragende Ladezeiten und eine geringe Latenz. Das heißt, wenn deine Kunden auf einen Link klicken, wird die Seite schnell geladen.

Server in Europa und Nordamerika ✔️

Die Server von IONOS befinden sich sowohl in Deutschland als auch in den USA. Wo auch immer deine Kunden sind, du kannst deine Seite in ihrer Nähe hosten und so für niedrige Latenzzeiten sorgen.

Kostenlose Migration und Stufentests ✔️

1&1 IONOS Hosting bietet Kunden, die von einem anderen Webhoster zu uns wechseln, eine kostenlose Migration an. Außerdem bieten sie kostenlose Tests an, um sicherzustellen, dass Änderungen an der Website funktionieren, bevor sie online gehen.

Kostenlose private Registrierung ✔️

Die meisten Webhosting-Dienste verlangen eine zusätzliche Gebühr, um deine Registrierungsdaten zu privatisieren und sie vor öffentlichen „whois“-Abfragen zu verbergen. IONOS bietet dies kostenlos an.

Voll funktionsfähiger Website-Builder ✔️

Für 3,85 € im Monat bietet 1&1 IONOS einen Website-Builder an, der einen kostenlosen Domainnamen enthält. Außerdem gibt es kostenloses SSL und Wildcard SSL-Verschlüsselung.

1-Monats-Verträge ✔️

Bei den meisten Webhostern musst du einen Vertrag für ein ganzes Jahr abschließen. Bei IONOS kannst du von Monat zu Monat wechseln. Wenn du nicht zufrieden bist, musst du dich nicht für ein ganzes Jahr binden.

Überteuerte Tarife ❌

IONOS verlangt mehr für seinen Service als einige andere Webhosting-Unternehmen. Außerdem sind viele Standardfunktionen auf höherpreisige Tarife beschränkt.

Insbesondere ihr WordPress-Hosting ist viel teurer als das der Konkurrenz.

Begrenzter E-Mail-Support ❌

Um unbegrenzte E-Mail-Adressen zu erhalten, musst du dich für einen der Virtual Private Server (VPS) von IONOS anmelden. Vor allem die Basisangebote bieten nicht sehr viele E-Mail-Adressen.

Begrenzter Malware-Schutz ❌

1&1 IONOS bietet keinen Malware-Schutz für seine Basis-Tarife an. In den höheren Tarifen ist er zwar enthalten, aber kleine Websites können darunter leiden.

Begrenzte Uptime-Garantie ❌

Die Ausfallzeit-Garantie von IONOS deckt keine Ausfallzeiten ab, die durch Wartungsarbeiten am Server verursacht werden. Sie deckt auch keine E-Mail- oder FTP-Ausfälle ab.

1&1 Hosting Bewertung

Nachdem wir uns nun einen groben Überblick verschafft haben, ist es an der Zeit, tiefer einzutauchen. Hier erfährst du, was 1&1 anbietet – von den Tarifen und Preisen bis hin zur Verfügbarkeit, der Servergeschwindigkeit und den besonderen Bonusfunktionen.

1&1 IONOS Hosting-Preise

Auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob IONOS sehr preiswert ist. Die Business-Tarife beginnen zum Beispiel bei 3,08 Euro pro Monat, während das WordPress-Hosting schon ab 77 Pence pro Monat zu haben ist. Ziemlich gut, oder? Nun, ja… und nein.

1&1 IONOS Hosting Basic Plan

Der Tarif für 3,08 Euro pro Monat bietet zum Beispiel nur 512 MB RAM. Das reicht für einen Blog mit geringem Traffic aus, aber wenn du einen Online-Shop betreibst, ist das einfach nicht ausreichend. Außerdem bietet es nur 10 GB Speicherplatz.

Das ist beileibe nicht schlecht. Aber auf dem heutigen Markt, wo Speicherplatz billig ist, ist es nicht gerade konkurrenzfähig.

Im Basispaket sind außerdem nur 10 E-Mail-Adressen enthalten. Du kannst bei anderen günstigen Hosting-Diensten ein viel besseres Angebot bekommen, und die meisten Hosting-Dienste im mittleren Preissegment bieten mehr E-Mail-Adressen an.

1&1 IONOS Hosting VPS

Warum kannst du nicht deinen eigenen E-Mail-Server mit unbegrenzten Webadressen einrichten? Das kannst du, wenn du dich für den VPS-Dienst von IONOS Hosting anmeldest.

VPS-Tarife beginnen bei 1,54 € pro Monat. Aber auch hier handelt es sich um einen minimalen Service mit 512 MB RAM. Um eine leistungsstarke Quad-Core-CPU und 8 GB RAM zu bekommen, musst du 30,- Euro pro Monat ausgeben.

Auch das ist nicht schlecht. Aber die besten VPS-Hostingdienste bieten viel mehr.

IONOS Hosting x WordPress

Wie schneidet der WordPress-Service von IONOS im Vergleich zur Konkurrenz ab? Wie bereits erwähnt, beginnt der Preis bei 77 Pfennig pro Monat, aber das ist nur der Einführungspreis für das erste Jahr.

Danach steigen deine Gebühren auf 6,93 € pro Monat. Und das ist nur der Basisplan, der nur 25 GB Speicherplatz bietet. Um einen dedizierten WordPress-Server mit 2 GB RAM zu bekommen, steigt dein Preis auf 11,54 € pro Monat.

WordPress-Hosting-Funktionen

Das Hauptproblem ist nicht der Preis. Es ist der Wert.

In den Basispaketen ist zum Beispiel kein Schutz vor Malware enthalten. Vor 10 Jahren hättest du erwartet, dass du für einen Malware-Schutz extra bezahlen musst. Aber auf dem heutigen Markt sollten selbst die einfachsten Hosting-Dienste eine Art von Malware-Schutz enthalten.

Um nur ein Beispiel zu nennen: Das mittlere WordPress-Angebot kostet 30,78 Euro pro Monat. Das heißt, wenn du mit dem Speicherplatz und der Leistung des Basisdienstes zufrieden bist, aber einen Virenschutz haben möchtest, musst du 23,85 € pro Monat zusätzlich bezahlen.

Die Business-Tarife bieten sogar noch weniger Wert. Der Schutz vor Malware ist nur in der höchsten Stufe enthalten.

Der Fairness halber sollten wir darauf hinweisen, dass IONOS auf Monatsbasis abrechnet und nicht verlangt, dass du dich für ein ganzes Jahr anmeldest. Das könnte einen Teil des Preisunterschieds zwischen ihnen und einigen anderen Hosting-Diensten erklären.

Das ist nur fair. Aber warum bieten sie nicht die Option für vergünstigte 12-Monats-Pläne? So könntest du selbst entscheiden, ob du für einen monatlichen Vertrag mehr bezahlen möchtest. Leider bietet IONOS diese Option derzeit nicht an.

IONOS Hosting Verfügbarkeit

1&1 IONOS bietet eine Betriebszeitgarantie von 99,9%. Das entspricht im Großen und Ganzen den Branchenstandards.

Kein Dienst kann eine 100%ige Betriebszeit garantieren, schon allein deshalb nicht, weil die Server gelegentlich gewartet werden müssen.

Aber wir haben uns die Sache genauer angesehen und festgestellt, dass die Garantie nicht so gut ist, wie sie scheint.

Laut den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von IONOS deckt die Garantie keine Ausfallzeiten ab, die durch „regelmäßige, planmäßige Wartungsarbeiten oder Reparaturen, die IONOS von Zeit zu Zeit durchführt“, verursacht werden.

Sie gilt auch nicht für „Ausfälle, die den Browser-Zugriff auf deine Website nicht einschränken (z. B. Unterbrechungen deines FTP-Dienstes oder deiner E-Mail)“.

Wenn du also einen ganzen Tag lang deine E-Mails nicht abrufen kannst, bekommst du keine Gutschrift.

Schlimmer noch: Die Gutschrift gilt nur für zukünftige Rechnungen. Wenn also deine Website ausfällt und du den Dienst wechseln willst, kannst du deine Gutschrift vergessen.

2020 IONOS Hosting-Ausfall

Auch bei IONOS gibt es immer wieder Serverausfälle. Im Jahr 2020 fielen ihre Server einen ganzen Tag lang aus. In dieser Zeit wurden die Leitungen des Kundendienstes nicht beantwortet und der Chat-Assistent war „nicht erreichbar“.

Fairerweise muss man sagen, dass dies vielleicht daran lag, dass sie mit Kundenbeschwerden überschwemmt wurden. Aber wenn dein Geschäft von deiner Website abhängt, ist das besorgniserregend.

Abgesehen davon scheint der Ausfall 2020 ein einmaliges Ereignis gewesen zu sein. In Anbetracht der Tatsache, dass 1&1 IONOS seit 1988 im Geschäft ist, ist das eigentlich nicht schlecht. Ob du die Würfel rollen lassen willst oder nicht, liegt an dir.

1&1 Hosting-Geschwindigkeit

Auch die beste Website nützt nichts, wenn sie ewig braucht, um zu laden.

Heutzutage erwarten die Leute fast sofortige Ladezeiten. Wenn sie auf dein Unternehmen klicken und ein kleines „Lade“-Rad sehen, werden sie den Zurück-Button drücken und zum nächsten Link in ihren Google-Suchergebnissen wechseln.

Und wie schneidet IONOS ab? Ziemlich gut, um ehrlich zu sein.

1&1 IONOS Server Antwortzeiten

Sowohl in den USA als auch in Europa liegen die Antwortzeiten der Server zwischen 333 und 358 ms. Wenn dein Server in Europa steht und du in Kanada wohnst, kann die Latenzzeit höher sein. Aber wenn du einen Server auf deinem Kontinent wählst, sollte das kein Problem sein.

Auch bei den Downloadgeschwindigkeiten schneidet IONOS gut ab. Die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit liegt bei 35 Mbit/s.

Bedenke aber, dass dies nur ein Maß für die Geschwindigkeit auf Seiten von IONOS ist. Je nach dem Internetdienst deiner Besucher können diese Geschwindigkeiten erheblich variieren.

Wenn deine Kunden jedoch langsames Internet haben, sind sie bereits daran gewöhnt, dass Websites langsam geladen werden, so dass die Downloadgeschwindigkeit kein Problem darstellt.

IONOS Hosting Bonusfunktionen

Wir haben über die Grundlagen gesprochen. Aber heutzutage bieten Webhoster eine Menge kostenloser Extras und Bonusfunktionen an, um das Angebot zu versüßen.

1und1 Ionos für den Anfang

Das ist großartig für Kunden, vorausgesetzt, du recherchierst und findest einen Hoster, der das bietet, was du brauchst. Also, was hat 1&1 IONOS zu bieten?

Migration

Zunächst einmal bieten sie eine kostenlose Migration an. Wenn du gerade erst anfängst und deine erste Website veröffentlichst, bringt dir das keinen Mehrwert. Aber wenn du von einem anderen Hoster zuIONOS wechseln willst, ist das ein tolles Angebot.

Schließlich gibst du ihnen ja bereits dein Geld. Warum solltest du mehr Geld bezahlen, nur um deine Website zu migrieren?

Stufentests

IONOS bietet auch kostenlose Stufentests an. Für den Laien bedeutet das, dass du deine Website in einer virtuellen Umgebung testen kannst, bevor du sie veröffentlichst.

Du kannst auch Änderungen testen, bevor sie live gehen. So stellst du sicher, dass deine Seite auch wirklich so funktioniert, wie du es dir vorgestellt hast, wenn du sie veröffentlichst.

Kostenloser Domainname

Alle Angebote von IONOS beinhalten einen kostenlosen Domainnamen für das erste Jahr. Das ist beileibe kein unglaublicher Wert. Je nach Art des Domainnamens kannst du einen solchen normalerweise für 10 bis 20 Euro pro Jahr kaufen.

Aber Geld ist Geld, und jede Ersparnis ist eine gute Sache. Die Registrierung beinhaltet auch eine kostenlose private Registrierung.

Das ist viel günstiger als das, was du normalerweise bekommst, denn selbst die besten Domain-Registrierungsstellen verlangen eine zusätzliche Gebühr, um deine Registrierungsdaten privat zu halten.

IONOSWebsite Builder

Der Website-Builder von IONOS beinhaltet kostenloses SSL und Wildcard SSL.

Das ist eine großartige Funktion für Online-Shops, denn so kannst du einen Online-Shop betreiben und die Daten deiner Kunden sicher aufbewahren.

Außerdem wird damit sichergestellt, dass deine Kunden Telefonnummern, E-Mail-Adressen und andere private Informationen über eine sichere Verbindung senden können.

Bei vielen Tarifen bietet IONOS ein DIY-Tool zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) an. Dieses Tool, das von Ranking Coach unterstützt wird, hilft dir, deine Website so zu verbessern, dass sie auf der begehrten „ersten Seite“ der Google-Suchergebnisse erscheint.

Sonstige Funktionen

IONOS aktualisiert auch automatisch deine Unternehmensdaten in lokalen Suchverzeichnissen. Es gibt Dutzende dieser Verzeichnisse, und die Aktualisierung deiner Informationen kann zeitaufwändig sein.

Wenn du z.B. eine neue Telefonnummer bekommst, willst du dann wirklich deine Daten in einem ganzen Haufen lokaler Verzeichnisse aktualisieren? Was ist, wenn du eines vergessen hast? IONOS macht diesen Prozess einfach und schmerzlos.

Einige der IONOS Tarife beinhalten auch die Verwaltung von Google Ads. Dies ist ein intelligentes Tool, das dir hilft, wirkungsvolle Anzeigen zu schreiben. Es hilft dir bei der Optimierung für die angesagtesten neuen Suchbegriffe und auch bei der Ausrichtung auf bestimmte Standorte für lokale Unternehmen.

1&1 IONOS Hosting FAQ

Wo befinden sich die Server von 1&1 IONOS?

IONOS unterhält Server sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Europa.

Das wichtigste europäische Rechenzentrum befindet sich in Deutschland, wo das Unternehmen ursprünglich gegründet wurde. Das größte nordamerikanische Rechenzentrum befindet sich in Lenexa, Kansas, wo das Unternehmen über 40.000 Server unterhält.

Ist IONOS sicher?

Wir konnten keine Aufzeichnungen über Einbrüche oder Angriffe auf die Server von IONOS finden. Was die Sicherheit auf ihrer Seite angeht, ist das ziemlich gut.

Aber wie wir bereits erwähnt haben, ist der Anti-Malware-Schutz nicht in den Basisleistungen enthalten.

Wenn du dich für ein Basisangebot entscheidest, musst du deine eigene Schutzsoftware implementieren, wenn du geschützt sein willst.

Welche Arten von Hosting bietet 1&1 IONOS an?

IONOS Ionos bietet eine Reihe von Shared und Dedicated Hosting Optionen an. Beim Shared Hosting wird deine Website auf demselben Server wie mehrere andere Websites gehostet.

Beim dedizierten Hosting hingegen wird deine Website auf einem eigenen Server gespeichert. Das kostet zwar mehr Geld, aber dafür kannst du die Einstellungen deines Servers individuell anpassen.

IONOS FÜR EINSTEIGER

Die einfachsten Tarife sind die für Standard-Shared Webhosting. Diese Tarife kosten zwischen 3,08 Euro und 10,77 Euro pro Monat, je nachdem, wie viel Speicherplatz und Leistung du brauchst.

Sie sind für persönliche Websites, kleine Unternehmen und andere Anwendungen mit geringem Datenverkehr gedacht. Für einfache Webhosting-Tarife musst du deine eigene Website von Grund auf erstellen oder für den Website-Builder von IONOS bezahlen.

IONOS ZWISCHEN-HOSTING

Der nächste Shared Service ist das hochwertige WordPress-Hosting von IONOS, das zwischen 6,93 € und 11,54 € pro Monat kostet. Dieser Service ist ideal für Blogger und persönliche Websites, da du hier vorgefertigte WordPress-Vorlagen verwenden kannst.

IONOS Hosting bietet auch dedizierte WordPress-Server an, die zwischen 11,54 Euro und 76,95 Euro pro Monat kosten. Diese sind ideal für Agenturen oder große Websites, die viel Speicherplatz und Bandbreite benötigen.

Die einfachen dedizierten Server von 1&1 IONOS laufen mit Windows Server 2019 mit ASP.NET und .NET Core 3.1. Die Preise liegen zwischen 6,16 Euro und 10,77 Euro pro Monat. Diese Tarife sind ideal für Websites mit dynamischen Inhalten, wie z. B. Formularen.

Sie unterstützen mehrere SQL-Datenbanken, so dass du viele verschiedene Daten erstellen, speichern und manipulieren kannst. Natürlich erfordern diese Tarife eine gewisse Erfahrung mit Websites und Datenbanken.

IONOS PRO HOSTING

Schließlich bietet IONOS einen VPS-Tarif an, mit dem du deinen eigenen Server konfigurieren kannst. Damit kannst du eine Linux-basierte Website für fortgeschrittene Funktionen betreiben.

Die Preise liegen zwischen 1,54 Euro und 23,08 Euro pro Monat, je nachdem, was du brauchst. Um deinen eigenen privaten Server einzurichten, brauchst du Erfahrung oder du musst einen Webmaster einstellen.

Gibt es bei IONOS einen Website-Builder?

IONOS bietet in keinem seiner Pakete einen kostenlosen Website-Baukasten an.

Allerdings bietet IONOS einen Website-Baukasten für eine zusätzliche Gebühr von 3,85 € pro Monat an.

Wenn du an einem Service eines Drittanbieters interessiert bist, haben wir eine Liste der besten Website-Baukästen für britische Kleinunternehmen zusammengestellt.

Gibt es bei IONOS eine kostenlose Domain?

Alle IONOS Webhosting-Angebote enthalten im ersten Jahr eine kostenlose Domain. Danach hängt der Preis für deine Domain von dem Service ab, den du abonniert hast.

Bei den meisten Tarifen kostet sie 15 € pro Jahr. Wenn du jedoch den Website-Builder-Service von 1&1 IONOS abonnierst, ist eine kostenlose Domain für die Dauer deines Vertrags inbegriffen.

Fazit
Ist 1&1 IONOS also ein lohnender Hosting-Dienst? Fangen wir damit an, was sie richtig machen. Die vielleicht größte Stärke ist die Geschwindigkeit des Dienstes und die geringe Latenzzeit.

Die Möglichkeit, deine Website entweder in Europa oder in Nordamerika zu hosten, ist ebenfalls ein Pluspunkt, denn so kannst du sicherstellen, dass deine Website in der Nähe deiner Kunden ist. Außerdem bekommst du eine kostenlose Migration und eine kostenlose private Registrierung – beides ist ein großer Mehrwert.

Allerdings bietet 1&1 IONOS nicht den gleichen Wert wie andere ähnliche Webhoster.

Ihre Tarife sind teuer und bieten nicht die grundlegenden Funktionen, die du erwarten würdest. So musst du zum Beispiel einen VPS-Tarif kaufen, um unbegrenzte E-Mail-Adressen zu erhalten, und das Fehlen eines Malware-Schutzes macht uns misstrauisch gegenüber den Basis-Tarifen.

Alles in allem gibt es viele Hosting-Dienste, bei denen du mehr für dein Geld bekommst.

Chromebook Spin 713
Allgemein

Acer Chromebook Spin 713

Wir haben hier etwas Aufregendes, ein Notebook mit einer ganzen Reihe von Neuheiten. Das Acer Spin 713 ist eines der ersten Chromebook-Notebooks, das Thunderbolt 4

Mehr Lesen »

Weitere Blogbeiträge

Allgemein

TV Tischhalterung und Wandhalterung

Eine schwenkbare TV Tischhalterung alternativ zu einer Fernseher Wandhalterung. Eine Tischhalterung ist eine gute Lösung, alternativ zur LCD TV ✶ Wandhalterung, wenn ein TV Bildschirm mit einer

Read More »
mac book sur 1.3
MAC

Was ist neu in macOS Big Sur 11.3

Das neueste Update für Big Sur ist jetzt da und beinhaltet Verbesserungen für Safari, Apple Music, Erinnerungen und behebt eine Sicherheitsbedrohung Apple hat macOS Big

Read More »
Allgemein

Rollator und Gehwagen Info

Die Erfindung des Rollators stammt aus den 1970er Jahren und ist somit noch gar nicht lang her. Dennoch ist es für die meisten von uns

Read More »