Geschrieben am

Stroboskop LED Taschenlampe zur Selbstverteidigung

-35%

LED Lenser P7.2 Taschenlampe Box

LED Lenser P7.2 Taschenlampe Box
  • Advanced Focus System (AFS)
  • 1 x High End Power LED
  • Leuchtkraft * MAX 320 Lumen
  • Leuchtweite * MAX 260 Meter
  • Leuchtdauer** bis zu 50 Stunden
  • Lieferumfang:Safety Bag, Lanyard, Bedienungsanleitung
45,69 € 69,90 €
Stroboskop LED Taschenlampen können ein wirksamer Schutz vor Angriffen sein. Ein ganz wesentlicher Vorteil bei Taschenlampen mit Stroboskop Funktion besteht darin, dass man dem Angreifer keinen körperlichen Schaden zufügt.
Gerade aktuell steigt die Nachfrage zur Selbstverteidigung massiv. Vor allem bei Frauen steigt die Nachfrage zur Selbstverteidigung stetig. Ich möchte aber hierzu keine Stellungnahme abgeben, weil ich mich in diesem Beitrag auf die Möglichkeiten zur Selbstverteidigung konzentrieren möchte. Dabei ist jedoch zu beachten, wer Selbstverteidigung zum Schutz seiner eigenen Person ausübt und dabei einem Angreifer einen Schaden zufügt, der kann unter Umständen sogar mit einer Strafanzeige rechnen. Daher möchte hier eine Möglichkeit vorstellen, die den Angreifer ausser Kraft setzt, diesen aber keinen langfristigen Schaden zufügt.

In diesen Beitrag geht es nicht darum, wie man Selbstverteidigung im Sinne von körperlicher Gewalt ausübt. Vielmehr geht es darum, welche technischen Möglichkeiten sich bieten. Ich sage bewusst, technische Möglichkeiten, weil ich Waffen und Pfefferspray in diesem Beitrag konsequent ausschließen möchte. Das hat im wesentlichen seinen Grund darin, dass Waffen und andere Verteidigungsgegenstände, wie Pfefferspray grundsätzlich nicht legal sind. Das ist auch keine Frage der Auslegung, sondern kann im Zweifel bei einer Körperverletzung schwere Folgen haben.

Wer sich vor Gewalt oder Angriffen schützen möchte, dabei beispielsweise Pfefferspray zur Hilfe nutzt und seinen Angreifer dadurch einen körperlichen Schaden zufügt, der muss im Zweifel sogar mit einer Anzeige des Täters, wegen Körperverletzung rechnen.

Letztendlich sind keinerlei Mittel zur Verteidigung legal, die einem Angreifer einen Schaden zufügen. Auch dann nicht, wenn man sich mit Händen und Füßen gegen einen Angreifer zur Wehr setzt und diesem dabei einen Schaden zufügt.

Ich möchte hier dennoch eine Möglichkeit zur Selbstverteidigung vorstellen, die durchaus wirksam sein kann, teils wirksamer als gefährliche Waffen, wie Pfefferspray oder auch körperliche Gewalt, dennoch das Risiko minimiert einem Täter einen körperlichen Schaden zuzufügen.

In den USA werden in einigen Bundesstaaten selbst von der Polizei Stroboskop Taschenlampen zur Verteidigung eingesetzt.

Nun gibt es die verschiedensten Taschenlampen zu den unterschiedlichsten Preisen. So bekommt man bei Amazon, herkömmliche Taschenlampen mit einer Stroboskopfunktion bereits ab 7,- Euro. Aber man kann durchaus bis zu 100,- Euro für eine Taschenlampe mit einer Stroboskop Funktion ausgeben. Hier stellt sich, wie so oft die Frage nach einem optimalen Preis- Leistungsverhältnis.

Lichtstärke einer Taschenlampe in Lumen

Ein wesentlicher Faktor dabei ist die Lichtstärke einer Taschenlampe, die in Lumen (LM) gemessen wird. Um in etwa ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sich dieser Wert in der Praxis auswirkt, möchte ich ein Beispiel geben.

0,5 Lumen reichen beispielsweise als Leselampe aus. Eine herkömmliche Taschenlampe besitzt in etwa 50 Lumen. Moderne LED Taschenlampen bekommt man bereits ab 150 oder 200 Lumen. Eine gute LED Taschenlampe besitzt in etwa 250 Lumen.

LED Taschenlampen

Nun gibt es heute bereits LED-Taschenlampen, die 800 Lumen leisten können. Dabei spreche ich immer von handlichen Mini Taschenlampen.

Große LED Taschenlampen

Große Taschenlampen hingegen können sogar 1800 Lumen aufweisen. Mit diesen Taschenlampen ist es möglich, in einer Ferne, von bis zu 1000 Metern und mehr einen größeren Bereich gut zu auszuleuchten.

ThruNite TN12 LED Taschenlampe

Bei der Suche nach einer Taschenlampe mit einer Stroboskopfunktion ist mir eine Taschenlampe von der Firma ThruNite aufgefallen. Dabei handelt es sich um das Modell TN12. Diese Taschenlampe bietet mit bis zu 1050 Lumen eine beachtliche Leistung.

Lieferumfang der ThruNite TN12

Im Lieferumfang der ThruNite TN12 ist als allererstes erst einmal die Taschenlampe selbst mit einem Gürtelclip enthalten. So ist die Taschenlampe ganz einfach an der Hose oder an einem Gürtel zu befestigen und jederzeit griffbereit.

Außerdem ist ein 18650 Akku mit 3400 Milliampere enthalten. Weiter ist ein Holster für die Taschenlampe im Lieferumfang enthalten. Also eine kleine Tasche, die sich z.B. an einem Gürtel befestigen lässt. Diese Tasche macht einen guten Eindruck und ist gut verarbeitet. Es sind keine überstehenden Nähte zu erkennen. An der Tasche ist ein kleiner Ring befestigt. Dieser dient dazu, die Tasche samt Taschenlampe an einem Karabiner oder einem Schlüsselbund zu befestigen.

ThruNite TN12 mit USB Ladestation

Richtig klasse finde ich, das eine Ladestation mit USB Kabel im Lieferumfang enthalten ist. So lässt sich die Taschenlampe beispielsweise mit einer Powerbank oder an einem Zigarettenanzünder im Auto mobil aufladen. Was an dieser Ladestation richtig spannend ist, sie lässt sich auch umgekehrt einsetzen. So kann man über das USB-Kabel sein Handy oder Smartphone anschließen, dass sich so über die Ladestation aufladen lässt.

Auch für die Ladestation ist eine kleine Tasche dabei. An der Tasche ist eine Aussparung, sodass man das USB-Kabel auch dann anschließend kann, wenn sich die Ladestation in der Tasche befindet.

Funktionen der ThruNite TN12

Die ThruNite TN12 ist mit zwei Buttons ausgestattet. Einmal auf der Rückseite der Taschenlampe und ein zusätzlicher Button an der Seite, dicht an der Vorderseite der Taschenlampe.

  • Betätigt man den Button an der Rückseite der Taschenlampe, so schaltet man diese auch schon ein. Bei einem ersten Knopfdruck startet die ThruNite TN12 im kleinsten Modus mit 0,4 Lumen. Das entspricht einer Betriebsdauer schon 74 Tagen. 0,4 Lumen eignen sich beispielsweise als Leserlicht.
  • Betätigt man nun den seitlichen Button so gelangt man in die nächste Stufe mit 11 Lumen,  was einer Betriebsdauer von fünfeinhalb Tagen entspricht.
  • Drückt man erneut auf diesen Button, gelangt man eine Stufe weiter. Hier erreicht man 145 Lumen, was einer Betriebsdauer von 11,8 Stunden entspricht.
  • Ein weiteres Mal auf den Button gedrückt, gelangt man in den vierten Modus mit 370 Lumen. Hier verbleibt eine Betriebsdauer von 4,2 Stunden.
  • Dann gibt es noch einen letzten, vierten Modus mit 1050 Lumen, was einer Betriebsdauer von 95 Minuten entspricht.

Die Stroboskop Funktion zur Abwehr

Wenn wir den seitlichen, silbernen Button etwas länger gedrückt halten, gelangen wir in den sogenannten Stroboskop Modus.

Das ist die eigentlich interessante Funktion der ThruNite TN12. Diese dient zur Abwehr von Angreifern. Die Stroboskop Funktion bewirkt, dass die Taschenlampe bei 800 Lumen extrem stark flackert. Hält man die Taschenlampe einem Angreifer vor sein Gesicht, so kann dieser für einige Sekunden oder gar Minuten nichts mehr sehen und verliert auf diese Weise die Orientierung. Man gewinnt auf so ausreichend Zeit, um sich aus dem Staub zu machen und in Sicherheit zu bringen.

Das Gewicht der ThruNite TN12 beträgt ohne Akku 82 Gramm und ist ca 14 cm groß. Das Material der Taschenlampe besteht aus Aluminium. Die Verarbeitung ist solide.

Kaiki Tragbare Taschenlampe -UV-Ultraviolett 51 LED-Taschenlampe Mini-Schwarzlicht-Aluminium-Taschenlampe Licht Lampe

Kaiki Tragbare Taschenlampe -UV-Ultraviolett 51 LED-Taschenlampe Mini-Schwarzlicht-Aluminium-Taschenlampe Licht Lampe
  • Ideal für die Überprüfung von Notizen, Kreditkarten, fluoreszierende Tinten (unsichtbare Tinten), geknackt Glaswaren oder sogar Tatort.
  • Geeignet auch für Outdoor-Aktivitäten
  • Hinweis: Aufgrund der Intensität dieser UV-LED werden UV-Schutzbrillen empfohlen.

Fazit: Der Preis dieser Taschenlampe beträgt in etwa bei 50,-  bis 70,- Euro, was bei der Qualität ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis ergibt. Der Preis ist aber auch davon abhängig, wo man die ThruNite TN12 kauft. In einem Fachhandelsgeschäft wird diese voraussichtlich etwas teurer sein, als wenn man sie in einem Online Shop kauft. Ich muss sagen, im Großen und Ganzen ist diese multifunktionale Taschenlampe wirklich klasse. Berücksichtigt man den umfangreichen Lieferumfang, so kann man hier bedenkenlos zugreifen. Viele Berichte und Rezensionen, wie zum Beispiel auf Amazon, bestätigen diesen Eindruck.

Gute Stroboskop Taschenlampen sind nur selten in Fachhandelsgeschäften bzw. Elektrogeschäften zu bekommen. Hier hilft das große Angebot im Internet bei der Suche nach einer qualitativ hochwerigen Taschenlampe zu einem günstigen Preis. Hier besteht zudem häufig die Möglichkeit mit Kreditkarte oder per Vorkasse zu zahlen.

2 Gedanken zu „Stroboskop LED Taschenlampe zur Selbstverteidigung

  1. Nach Deinem Tipp hab ich mir eine Blusmart 500LM lumens Taschenlampe gekauft und bin sehr zufrieden. Sie ist klein und passt in die Hosentasche, kann als Fahrradlampe genutzt werden, denn es wird sogar ein Rücklicht mit geliefert. Ist mir 500 Lumen aber weniger zur Abwehr geeignet.

  2. Die LED taschenlampe von Highlight ist laut meinen Erfahrungen wirklich nicht schlecht. Ich persönlich bevorzuge allerdings die Fenix PD35 Tac. Sie ist mit 1000 Lumen Strobe Effekt hervorragend zur Selbstverteidigung geeignet und passt gut in die Hosentasche. Aber wie ich finde ein interessantes Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.