Schockball – Elektroschockball für Erwachsene

Dieser kleine Ball hat es in sich und sorgt für viel Spaß bei Fragespielen für Erwachsene. Besonders viel Freude haben die Personen und vor allem andere Mitspieler, wenn sich bei den Mitspielern besonders schreckhafte Personen befinden. Für gesunde Menschen vollkommen ungefährlich! Nicht geeignet für Epileptiker & Herzpatienten.

Vor einem Spiel bereitet man z.B. Fragen zu unterschiedlichen Themen vor, die man auf kleine Zettel schreiben kann und vor einer neuen Challenge auslost. Oder der letzte Verlierer stellt irgendeine Frage und wirft den Schockball einer Person zu, die diese Frage möglichst schnell beantworten muß, noch bevor der Shocking Ball einen kleinen Stromschlag abgibt und wirft den Ball nach Beantwortung seiner Frage einer dritten Person zu. Das sorgt für viel Spaß und einen erhöhten Adrenalinspiegel innerhalb einer Gruppe.

Diese Stromschläge werden nach einem Zufallsprinzip, alle 10 bis 30 Sekunden abgegeben. Man wirft den Schockball also einer Person zu, sobald man selbst eine Frage beantwortet hat. Regeln gibt es bei diesem Spiel kaum, denn diese ergeben sich aufgrund der Art des Spieles von ganz alleine.

Das Spiel ist nicht nur lustig, es sorgt zudem für einen erhöhten Adrenalinspiegel aller Personen, die am Spiel beteiligt sind. Auch bei denen, die bisher noch keinen Stromschlag erhalten haben. Denn früher oder später trifft es sicher jeden Mitspieler.

  • Die Farbe der aktuellen, auf dem Markt erhältlichen Schockbälle sind blau und gelb
  • 18 silberne Kontakte sorgen für den leitenden Kontakt zu Haut
  • Alle 10 – 30 Sekunden wird ein Stromschlag ausgelöst
  • Die Impulse werden durch ein flackerndes Leuchten unterstützt

Schreibe einen Kommentar