Urlaub auf Phuket, In Thailand

Thailand mit Ihrer Trauminsel Phuket im Süd-Westen des Landes.

Diese Insel zählt zu den beliebtesten Reisezielen weltweit. Urlauber, Auswanderer und residierende verbringen hier auf Zeit und nicht selten auf Dauer die schönste Zeit Ihres Lebens. Es entstehen Erinnerungen, die zum Teil so prägend sein können, dass eine vollkommen neue Sichtweise persönlicher Lebensziele entstehen. So manch einer verbindet diese Zeit auch mit weniger schönen Erinnerungen. Denn dieses Land mit seinen beliebten Urlaubszielen, wie Phuket oder Phi Phi Island sind auch umstritten. Verschmutzte Strände, Probleme bei der Müllentsorgung oder der Entsorgung von Abwasser bleiben im Verborgenen und sind für den durchschnittlichen Urlauber nicht unbedingt und auf den ersten Blick zu erkennen.
Auch jeder, etwas leichtgläubige Herzensbrecher hat bereits sein eigenes Herz im Land des Lächelns schmerzhaft verloren. Dazu aber später mehr in diesem Blog.

[xyz-ihs snippet=”TP-Blog-300×250″]
Während bisher vorwiegend Urlauber aus den USA und Australien, Thailand als Reiseziel ansteuerten, entdecken in den vergangenen Jahren mehr und mehr auch deutsche Urlauber dieses Urlaubsparadies. Das wundert kaum einen erfahrenen Thailand Urlauber. Ich selbst reise seit 2006 bis zu dreimal im Jahr ins Land des Lächelns. Daher kenne ich diese Land mit seiner Insel Phuket wie meine eigene Westentasche. Haupt Reiseziel für mich, ist der Ort Patong auf auf Phuket. Von hier aus lassen sich alle Inseln, wie Koh Phi Phi oder Koh Racha bequem ansteuern. Ein „Muß“ für jeden Urlauber. Denn diese paradiesischen Inseln mit Ihren Bilderbuchstränden sind nicht nur einzigartig. Sie sorgen dafür, dass kaum ein Urlauber diese Orte vergessen kann.

Eine Liste der beleibten Trauminseln rund um Phuket:

  • Ko Lon Insel
  • Ko Nakha Yai & Noi
  • Ko Mai Ton
  • Ko Sire
  • Ko Rang Yai
  • Ko Taphao Yai
  • Ko Phi Phi
  • Ko Taphao Yai Insel
  • Ko Similian Inseln
  • Ko Yao Noi
  • Ko Bon Insel
  • Ko Coral oder Hey Insel

Auf und um Phuket selbst wird beinahe für jeden Urlauber etwas geboten. Auch auf den Inseln gibt es die verschiedensten Angebote. So sind alle Arten von Urlaubern auf Phuket vertreten. Rentner, die zum Teil ihren Lebensabend auf Phuket verbringen, Familien, die auf der Suche nach Sehenswürdigkeiten kaum alles im Laufe eines Urlaubes zu Gesicht bekommen oder junge Menschen, die Nacht für Nacht auf der Suche nach der ultimativen Party sind. Und diese findet hier jeder, 7 Nächte in der Woche. Nur wenige Feiertage im Jahr sorgen dafür, dass alle Bars und Gaststätten für einige Stunden geschlossen bleiben. Sicher ist, beinah jeder kommt hier auf seine Kosten.

Das Wetter auf Phuket, wie auch überwiegend im Rest des Landes (abgesehen von höher gelegenen Ebenen) hat eine Art Garantie-Effekt. Wer in Thailand länger als eine Woche Urlaub macht, hat mit Sicherheit schönes Wetter dabei. Denn das Wetter ist eines der vielen Dinge, auf die man sich in Thailand verlassen kann. Die offizielle Regenzeit beginnt zwischen April und Mai und endet zwischen Oktober und November. Aber auch während dieser Regenzeiten sind Sonnenstunden garantiert. Denn für gewöhnlich regnet es nicht länger als ein bis drei Tage. Alles andere sind Ausnahmen die nicht der Regel entsprechen. Grundsätzlich kann man eher davon ausgehen, dass es während der Regenzeiten immer mal wieder Regenschauer von kurzer Dauer gibt. Diese können mal 15 Minuten oder 2 Std. in Anspruch nehmen. Auch die Temperaturen von 28°-32° sind garantiert. Und das 24 Stunden am Tag, zwölf Monate im Jahr.

Wer in Thailand Wert darauf legt, ob residierende Rentner, Urlaub mit der Familie oder Partygänger, der wird hier zur Krönung aller Vorzüge eine Landschaft vorfinden, die glauben lässt, dass Paradies gefunden zu haben. Strände, wie aus Zuckerwatte mit einer grünen Umrandung aus üppiger Vegetation und einem strahlend blauem Himmel. Vereinzelnde Wolken verzieren den blauen Himmel am Tage ebenso so schön, wie in der Abenddämmerung, während die Sonne binnen wenigen Minuten am Horizont verschwindet und dabei einen golden bis weinroten Himmel hinterlässt. Zahlreiche Urlauber finden sich daher in der Abenddämmerung an den Stränden, um das ultimative Traumfoto von Ihrem Partner zu machen. Ein Traum, den manch Urlauber den Rest seines Lebens nicht vergessen kann. Und all dies im Land des Lächelns. Wer dieses Paradies, im Flugzeug sitzend, auf dem Weg zurück in den Alltag verlässt, hat schon so mache Träne vergossen.

Schreibe einen Kommentar