Amazon FBA Kosten senken mit Tiptrans

Der Service von Tiptrans bietet die Möglichkeit Deine Amazon FBA Kosten einzusparen. Dazu werden Samples an ein Zentrallager in Shenzhen (China) gesendet, um diese im Anschluss gebündelt in einem Paket mittels UPS, DHL oder Fedex u.v.m. als Luftfracht an einen Bestimmungsort in Deutschland senden zu lassen. Das ist zusammengefasst der Service.

Gerade für Amazon FBA Händler, insbesondere für Einsteiger, die im wesentlichen auf die Reduzierung von Amazon Kosten achten müssen eignet sich dieser Service. Ich habe den Service für den gebündelten Versand durch Tiptrans selbst genutzt und und berichte von meinen Erfahrungen weiter unten.

Die Registrierung bei Tiptrans

Tiptrans Tarife - KostenDas Unternehmen bietet dir 3 Optionen mit unterschiedlichen Tarifen. Ich möchte aber nicht näher darauf eingehen. Zum einen, weil sich die Angebote stetig ändern können und zum anderen, weil Du den Service des Unternehmens vorerst selbst einmal testen solltest. Die aktuellen Tarife erfährst Du auf den Seiten des Anbieters. Du kannst auch in der kostenlosen Variante unbegrenzt viele Samples versenden lassen. Für das Kennenlernen und für Deinen Test solltest Du aber nicht mehr als 5 bis 10 Samples über Tiptrans versenden lassen. Warum, sage ich Dir weiter unten

Die Vorteile: Amazon FBA Kostenersparnis

Der entscheidende Vorteil ist die Kostenersparnis. Denn im Gegensatz zu einem direkten Versand nach Deutschland, werden die Samples vom Lieferanten zunächst an ein Lager in Shenzhen geliefert. So lassen sich die Versandkosten um bis zu 100% durch den Lieferanten senken. Denn viele Lieferanten bieten von sich aus einen kostenlosen Versand an. Vor allem immer dann, wenn dieser seinen Sitz ebenfalls in Shenzhen hat. Andere Lieferanten bieten in der Regel Versandkosten von etwa US $5 an. Hinzu kommt meist noch der Warenwert für den Probeartikel. Zusammengefasst liegen die Kosten für den Versand inkl. Sample bei etwa US $10 bis US $30. Aber das ist immer auch abhängig vom Warenwert des Samples.

Im Vergleich hierzu liegen die Kosten bei einem direkten Versand durch den Lieferanten per Luftfracht nach Deutschland meist um die US $60. Wer mehr als 3 Samples versenden lässt und Amazon FBA Kosten sparen möchte, der kann hier schon viel Geld einsparen.

Die Plattform selbst von Tiptrans bietet einen übersichtlichen Eindruck. Zwar muss man an der einen oder anderen Stelle etwas genauer hinschauen, um die Funktionen überblicken zu können. Dennoch ist der Ablauf schlüssig. Dazu bietet das Unternehmen auch einen Support, um den gesamten Ablauf nachvollziehen zu können. Allerdings ist der Service mit seiner Plattform komplett in englischer Sprache verfasst.

Registrierung und Ablauf

amazon fba kosten sparenNach der Registrierung erhält man eine individuelle Adresse für das Lager in Shenzhen. Die Anschrift ist demnach immer die gleiche. Eine individuelle Logistik-Nummer und der Name des registrierten Teilnehmer innerhalb der Adresse, ordnet alle Lieferungen Deinem Account zu. Dazu wird direkt nach der Registrierung die Lieferanschrift mit Deiner individuellen Logistik-Nummer und Deinem Namen generiert. Diese Adressinformationen sendest Du anschließend direkt an Deine Lieferanten.

Wie hier auf dem Bild links zu erkennen ist, wird Dir die Anschrift des Lagers in englischer und chinesischer Version zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen empfiehlt jedoch immer die chinesische Version an chinesische Lieferanten zu senden. Am Ende ist der letzte Absatz, unter der Überschrift “Please attach this note for the chinese seller” nicht zu vergessen. Sendet der Lieferant anschließend ohne weitere Verzögerung an das Zentrallager in Shenzhen, so erfolgt die Lieferung i.d.R. binnen zwei Werktage. Dazu erhältst Du eine Benachrichtigung per E-Mail, die Dich über den Eingang Deiner Samples informiert.

Anschließend werden die Sendungsnummer und 2 Fotografien von der Sendung in einer Tabelle aufgelistet. Jetzt musst Du den Inhalt der Sendung und den Warenwert zzgl. Versandkosten hinterlegen. Welche Sendungen und Samples zu Deiner Lieferung gehören, ermittelst Du über die Sendungsnummer. Diese hast Du Dir zuvor von Deinem Lieferanten übermitteln lassen.

Eingetroffene Samples zu einer Lieferung zusammenfassen

Anschließend müssen alle eingetroffenen Samples über die Funktion “Consolidate” in eine Sendung zusammengefügt werden. Dazu werden einem drei Varianten zu verfügung gestellt. In der Variante “A” werden Deine Samples in einer Lieferung zusammengefasst, wie sie bei Tiptrans eingetroffen sind. In der Variante “B” wird die Versandverpackung entnommen und in der Variante “C” wird das Sample komplett ausgepackt und lose in einer Sendung zusammengefasst.

Tiptrans registriert Deine Konsolidierung als Auftrag. Dieser wird dann von den Mitarbeitern im Lager ausgeführt und Du erhältst eine Mitteilung über den Abschluss.

Lieferung einem Versender zuordnen

Wurden die Samples in einer Sendung zusammengefasst, muß anschließend  das Versandunternehmen gewählt werden. Welcher Versender für Deine Lieferung infrage kommt, kannst Du anhand der Kosten auf den Seiten von Tiptrans ermitteln.

Abschließend ändert sich der Status Deiner Sendung und Du erhältst eine Sendungsnummer mit der Du den Versand verfolgen kannst. Aus einem, mir noch nicht erfindlichen Grund dauert es einige Tage, bis Du die Sendungsnummer von Tiptrans erhältst.

Meine Erfahrungen mit Tiptrans

Alles in allem muss man sagen, der Service ist gut durchdacht und vermittelt einen unkomplizierten Verlauf. Hinzu kommt, dass man Dank dieser Dienstleistung sehr viele Kosten einsparen kann. Vor allem dann, wenn man mehr als 3 Probeartikel versendet.

Doch bin ich mit dem abschließenden Verlauf so gar nicht zufrieden. Denn aktuell muß ich mich einer katastrophalen Situation stellen. Nach dem oben beschriebenen Abschluss stellt sich heraus, dass die Ware nach Ablauf von nun mehr 3 Wochen nicht versendet worden ist. Nach unzähligen Nachrichten (bisher ca. 20) an das Unternehmen, wurde ich immer wieder mit der Nachricht vertröstet, dass mein anliegen an das Lager in Shenzhen weitergeleitet wird. Die Reaktionszeit beträgt bis zu 5 Werktage.

Vielleicht ist meine Erfahrung nicht repräsentativ und ich unterliege einem seltenen und vielleicht sogar einmaligen Fehler. Denn ich kann und will mir nicht Vorstellen, dass ein so durchdachter Service einem derart immensen Makel unterliegt. Auch unseriöse Machenschaften möchte ich der Firma nicht unterstellen. Doch überwiegen derzeit die Zweifel.

Zwar hat das Unternehmen auch einen Sitz in Deutschland, doch leider ist kein deutschsprachiger Kundenservice verfügbar.

Mein Fazit: Grundsätzlich eine gut durchdachte Dienstleistung mit dem sich durchaus einige Amazon FBA Kosten für die Beschaffung von Waren einsparen lassen. Amazon FBA Einsteiger werden diesen und ähnliche Anbieter zu schätzen wissen. Doch muss man genau hinschauen um nicht in eine Kostenfalle zu geraten.

Nachweise:
Facebook: https://www.facebook.com/tiptranscom
Webseite: https://www.tiptrans.com
YouTube: https://youtu.be/ri-D5vFdzJc
Weitere Dienstleister: Alibaba

Schreibe einen Kommentar